Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bitte bestellen Sie unter Kontakt dieses oder andere Bücher.

Vielen Dank, Ihre Buchhandlung Hirslanden

Andrea Camilleri

Jagd nach einem Schatten

 

 

 

Samuel Ben Nissim Abul Farag ist ein blitzgescheiter Junge, Sohn und ganzer Stolz des Rabbi Nissim. Auf ihm ruht die Hoffnung der jüdischen Gemeinde von Caltabellotta in Agrigent. Aber die Hoffnung wirde bitter enttäuscht, denn Samuel landet durch kuriose Umstände in einem Konvent, wo er den katholischen Glauben und später an der Priesterweihe auch einen neuen Namen annimmt. Als Guglielmo Raimondo Moncada predigt er einer stetig wachsenden Anhängerschar. Er wird nach Rom bestellt, und 1481 zelebriert Moncada die Karffreitagsmesse vor Papst Sixtus IV. Dann aber begeht der Priester - laut historischen Quellen - "einen schwerwiegenden Fehler": vermutlich den Mord an einem Geldverleiher. Er muss fliehen, reist in Europa umher und taucht Jahre später wieder auf - diesmal als Flavio Mitridate, der den jungen Pico della Mirandola in Zahlenmystik und alten Sprachen unterrichtet.

 

 

 

 

Nagel & Kimche Verlag

ISBN: 978-3-312-01086-8

Ja, dieses Buch möchte ich gerne haben!